Nutzungsbedingungen für VIEW

1. Benutzung von VIEW

RWEST gewährt dem KUNDEN (nachfolgend „Nutzer“ genannt) das einfache, nicht ausschließliche und persönliche Recht zur Nutzung von VIEW im Rahmen dieser Bedingungen. Ein Erwerb von weiteren Rechten an VIEW ist ausgeschlossen.

Die Zurverfügungstellung von kundenindividuellen Informationen in VIEW ist lediglich als zusätzliche Serviceleistung von RWEST zu sehen, um dem Nutzer einen Überblick über sein Beschaffungsportfolio zu vermitteln.

Für Schäden aus einer unberechtigten oder fehlerhaften Verwendung des Passwortes und/oder des Login-Namens wird jegliche Haftung ausgeschlossen.

2. Urheberrechte

Die Inhalte und die Software von VIEW sind urheberrechtlich geschützt. Der Nutzer erwirbt keine Rechte an den Inhalten. Diese werden dem Nutzer ausschließlich für den eigenen Gebrauch zur Verfügung gestellt. Jede darüber hinausgehende Nutzung, insbesondere auch eine kommerzielle Weitergabe der Informationen, ist nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung von RWEST zulässig.

RWEST behält sich vor, einzelne Inhalte, Informationen, Daten, Funktionen, etc. von VIEW jederzeit zu entfernen, zu beenden, auszuweiten oder einzuschränken. RWEST ist berechtigt, Aktualisierungen der Software nach eigenem Ermessen vorzunehmen. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Durchführung einer Änderung oder Aktualisierung.

3. Gewährleistung

Nach dem derzeitigen Stand der Technik kann bei Software das Auftreten von Programmfehlern nicht völlig ausgeschlossen werden. RWEST übernimmt aus diesem Grund keine Haftung im Fall von Störungen, Unterbrechungen, Übertragungsfehlern oder einem etwaigen Ausfall von VIEW. Der Nutzer ist verpflichtet, RWEST unverzüglich über aufgetretene Störungen zu informieren.

Die in VIEW veröffentlichten Informationen (allgemeine sowie kundenindividuelle) sind mit eigenüblicher Sorgfalt recherchiert. Dennoch kann keine Gewähr für die Eignung für einen bestimmten Zweck, für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte sowie das Nichtvorhandensein von Viren und die fehlerfreie Übertragung übernommen werden.

Die Inhalte von VIEW stellen keine Empfehlungen oder Aufforderungen für den Nutzer dar; Sie ersetzen insbesondere auch keine Beratung. Der Nutzer kann deshalb auch keine Ansprüche gegen RWEST aus den dargestellten Informationen ableiten. Die Verantwortung für die Folgen der Benutzung von VIEW sowie der damit beabsichtigten oder erzielten Ergebnisse trägt der Nutzer.

Sofern der Nutzer mit Dritten über VIEW Rechtsgeschäfte anbahnt oder abschließt, z. B. über die Erbringung oder Bereitstellung von Dienstleistungen, ist RWEST an diesen Geschäften nicht beteiligt. Gegenüber RWEST bestehen weder Rechte noch Pflichten aus solchen Rechtsgeschäften. RWEST übernimmt diesbezüglich keine Haftung.

In VIEW können Links auf andere (externe) Webseiten enthalten sein. VIEW vermittelt lediglich den Zugang, macht sich deren Inhalte jedoch nicht zu eigen. Für deren Inhalte sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es wird diesbezüglich keinerlei Haftung übernommen.

4. Datenschutz

RWEST ist verpflichtet, alle persönlichen Daten in Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu behandeln. RWEST ist berechtigt, die in Verbindung mit der Nutzung von VIEW mitgeteilten personenbezogenen Daten des Nutzers zur Abwicklung des Nutzungsvorganges, für die Ausführung bestimmter Funktionen von VIEW sowie für statistische Zwecke zu speichern und zu verarbeiten. Nicht benötigte Daten werden gelöscht. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

5. Cookies

Für die Dauer der Nutzung von VIEW ist es notwendig, temporär eine Textdatei mit Informationen in Form eines sog. "Cookies" auf dem Computer des Nutzers abzulegen, womit der Nutzer einverstanden ist. Cookies erlauben es dem System, während der Nutzung den Nutzer zu identifizieren. Sobald der Nutzer VIEW verlässt, wird das Cookie automatisch vom Computer entfernt. Die Cookie-Technologie wird von RWEST nicht dafür genutzt, sensible Daten, wie beispielsweise Kennwörter auf dem Computer des Nutzers zwischenzuspeichern.

6. Sonstiges

Sofern die Englische und die Deutsche Version dieser Bedingungen voneinander abweichen, hat die Deutsche Version Vorrang.